F&A

 

Kommen regelmäßige Updates mit neuen Funktionen?

Ja, nicht nur regelmäßig, sondern anlassbezogen wird es immer wieder Updates mit Verbesserungen geben. Deswegen unbedingt die automatische Updatefunktion am Mobiltelefon aktivieren, sonst verpasst du es …

Kann man ESAPP auch für Fahrzeughandys nutzen?

Ja, auch für Fahrzeughandys und iPads ist ESAPP freigegeben.

Was ist streng verboten, welche Regeln sind zu beachten?

Streng verboten ist die unautorisierte Weitergabe oder das Abspeichern, Ausspielen oder Ausdrucken sämtlicher ersichtlicher Daten (ausgenommen definierte Ausdruckfunktionalitäten), egal über welche Art des Zugang man diese erhalten hat. Auch nicht gestattet ist das Erstellen so genannter Screenshots (Bildschirmkopie oder Bildschirmfotografie) bzw. das Abspeichern des aktuellen Bildschirminhaltes, sowie das Posten in sozialen Netzwerken und dergleichen. Ein Zuwiderhandeln führt zur sofortigen Sperre aller Zugänge des jeweiligen Users bzw. der betroffenen Dienststelle. Jeder Missbrauch wird zur Anzeige gebracht.

Es ist untersagt, die APP, die Webseite oder Teile davon in andere Webseiten oder Infosysteme einzubinden oder weiterzuverarbeiten. Ein reiner Link auf unsere Gesamtseite http://www.144.at ist gestattet.

Vor allem ist aber die Weitergabe der persönlichen LOGIN-Zugangsdaten untersagt und führt zum sofortigen dauerhaften Entzug der Zugangsberechtigung. Die LOGIN-Zugangsdaten sind personalisiert und nur für die jeweilige Person autorisiert. Widerrechtlicher Zugriff auf ein Computersystem (§118a StGB) wird in Österreich mit einer Freiheitsstrafe von bis zu sechs Monaten bestraft.

Die dargestellten Informationen sind der aktuelle momentane LIVE-Status der Daten direkt aus dem Einsatzleitsystem. Falsche oder fehlerhafte, bzw. nicht mehr aktuelle Informationen (z.B. zum Einsatz- oder Zielort, zum Patienten, …) werden im Einsatzleitsystem korrigiert und entsprechend dem aktuellen (korrigierten) Stand dargestellt. Alle eventuell erfolgten Änderungen sind im ELS-Protokoll dokumentiert und nachvollziehbar. Statuszeiten werden nur ausgewiesen, wenn sie vom Fahrzeug mittels Funk oder Telefon-IVR eingemeldet worden sind.

Notruf NÖ behält sich vor Personen oder Ressourcen oder Einheiten oder Organisationen von der Nutzung von ESAPP oder der Webservices oder anderer Onlinedienste jederzeit auch ohne Angabe von Gründen auszuschliessen bzw. den Zugang zu beschränken oder sperren.

Wie kann ich Feedback zu den APPs geben um zu helfen sie zu verbessern?

Sende Dein Feedback bitte ausschließlich an die Emailadresse info@144.at mit dem Betreff „ESAPP“, aber frühestens nachdem du ESApp in zumindest drei Diensten getestet hast. Schnellschüsse auf Grund von Verständnisfehlern oder nach dem ersten „Drüberschauen“ interessieren uns nicht ….. bitte ausgiebig probieren in mehreren Diensten. Wir machen zwar auf Facebook und dergl. jede Menge Werbung, sinnvolles Feedback aber bitte nur an die Emailadresse info@144.at mit dem Betreff „ESAPP“, hier können wir es leichter verarbeiten.